Schrämarm-reduktionsgetriebe 100/20 der teilschnittmaschine AM-50

Schrämarm-reduktionsgetriebe 100/20 der teilschnittmaschine AM-50

Das Reduktionsgetriebe besteht aus einer Überlastungs-Fingerkupplung, die sich auf dem zylindrischen Endstück der Eingangswelle mit dem Durchmesser ∅ 55K6 mithilfe der Auslässe mit Eingangsöffnung ∅ 60H7 befindet.

Die Zahnräder und Kugellager des Reduktionsgetriebes werden mit TRANSOL 150 Öl mit dem Verfahren der Spritzschmierung geschmiert (28 Liter). Die Reduktionsgetriebe werden ohne Öl geliefert. Das Reduktionsgetriebe ist das direkte Gegenstück zum Reduktionsgetriebe mit der Skizzennummer 656.01265.000 der Firma Voest Alpine.